Sanierungs- und Restrukturierungsmanagement

Wann ist ein Unternehmen in der Krise?

 

Schnelles und bedachtes Handeln ist die erste Pflicht in der Krise. Die beste Grundlage für nachhaltigen Erfolg ist eine Reorganisation eines Unternehmens in der Krise – sie ist messbar und planbar. Mit unserem individuell erstellten Restrukturierungsprogramm und Sanierungskonzepten passen wir Finanzen, Geschäftsprozesse und Personalstärken an die neuen Gegebenheiten an. 

 

Auf Grundlage einer Analyse der Finanzen, dem Unternehmen als Organismus mit seinen handelnden Personen, der Marktbetrachtung und ein transparentes Kennzahlensystem, erarbeiten wir ein Konzept, welches bei konsequenter Realisierung zum langfristigen Erfolg der Restrukturierung führt. Wir arbeiten mit erfahrenen und qualifizierten Insolvenzkanzleien und Wirtschaftsprüfern zusammen mit denen wir Notfallpläne und unterschiedlichste Lösungsvorschläge erarbeiten. 

 

Wir vertreten Ihre Unternehmensinteressen gegenüber Banken, Finanzierungsgesellschaften, Kunden und Lieferanten und anderen Stakeholdern, damit das oftmals benötigte Kapital beschafft werden kann und langfristig gesichert wird. Durch eine offene und konkrete Kommunikation schaffen wir eine tragfähige Lösung für Sie als Unternehmer oder Geschäftsführer.

  • Krisenberatung inkl. Plausibilisierung wirtschaftlicher Prämissen und Planungsrechnungen

  • Beratung und Umsetzung bei Umstrukturierung und Sanierung inkl. Fortführungsprognosen

  • Erstellung von Sanierungsgutachten i.S.d. IDW S6

  • Unternehmensliquidation von notleidenden Beteiligungen oder Sparten

  • Steuerliche Expertenmeinungen durch unsere Partner

  • Anpassung der vertraglichen Grundlagen an das Sanierungskonzept

  • Risikoanalyse des Geschäftsmodells

Wir haben uns auf die fünf Kernfaktoren, die Krisensituationen oft begründen spezialisiert:

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Baltic Consulitng Solution